ERZÄHL DOCH MAL! IM GESPRÄCH MIT HARDWARE-ENTWICKLER BLUKII

Leitfaden: So findest Du den richtigen Beacon für Dein Projekt

location based service als ein Grundbedürfnis der Menschheit: Diese Vision teilen wir mit blukii - einem Hardware-Hersteller aus dem Schwarzwald. Seit Monaten verbindet uns eine produktive Zusammenarbeit. Neben den ersten gemeinsamen Projekten teilen wir viele Werte, wie z.B. den offenen und ehrlichen Umgang miteinander. Darüber hinaus sind wir von der Kompetenz des jeweils anderen überzeugt und wissen, dass man sich gegenseitig aufeinander verlassen kann. Einem Kurzinterview stellt sich Andreas Günter, Marketing & Sales Manager blukii (Schneider Schreibgeräte GmbH):

Eine dringliche Frage vorab, die jeden unserer Abonnenten treibt: Wie finde ich die richtigen Beacons für mein Projekt? 

Dafür haben wir ein Eingrenzungsverfahren entwickelt, das die Auswahl durch gezieltes Fragen nach Anforderungen an Dein Projekt auf ein paar wenige Modelle beschränkt:

  1. Was ist die Hauptaufgabe meines Beacons? Standard-Beacon-Funktionen wie Content-Vermittlung und Identifikation oder Sensorwerte empfangen und Spezialanwendungen abbilden: Diese Fragen sind wichtig, um die Bestückungsvariante wählen und empfehlen zu können.
  2. Wo und unter welchen Bedingungen soll der Beacon verwendet werden? Drinnen oder draußen, wasser- und wettergeschützt, warme, kalte oder wechselnde Temperaturen, ist er für eine Industrieanwendung gedacht, sprich’ Öl und Staub ausgesetzt, bzw. muss er starken Erschütterungen standhalten? Hieraus erhalten wir Informationen für die Wahl eines entsprechenden Gehäuses und für dessen Energieversorgung.
  3. Wie lange soll der Beacon zuverlässig seinen Job erfüllen? Die Lebensdauer eines Beacons ist u.a. durch die Batterielaufzeit bestimmt. Mögliche Folgekosten für einen Austausch oder einen Batteriewechsel behalten wir frühzeitig im Blick. Die optimale Lösung ist für uns erreicht, wenn Du Deine Beacons getrost vergessen kannst, weil sie kontinuierlich und zuverlässig ihre Arbeit erfüllen.

Was ist das Besondere an blukii-Beacons?

Das Besondere an blukii-Beacons sind vor allem die Vielfalt, der Individualisierungsgrad und das Qualitätsversprechen „Made in Germany“. Wir führen das weltweit größte Portfolio an Beacons mit vielen verschiedenen Features, Formen und Energieversorgungsarten und realisieren auch gerne Deine Spezialanforderung, inklusive eigenem Branding.

Wir produzieren stationäre Beacons, die mit Strom (Steckdose, USB) betrieben sind oder Batterien besitzen, die auch bei hohen Advertising-Intervallen bis zu 10 Jahre zuverlässig ihren Dienst machen. Andererseits haben wir Beacons tragbar gemacht. Unsere Wearables, auch mit Pushbutton: So kannst Du Deine Beacons immer bei dir führen und viele neue Anwendungsmöglichkeiten entdecken.

Ein weiteres großes Plus unserer Beacons sind die integrierten Sensoren, die mit Hilfe einer App oder unseres blukii Hubs aufgezeichnet und weiterverarbeitet werden: Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Licht, Beschleunigung, Magnetfeld, Distanz und Höhenmesser.

Wodurch zeichnen sich die gemeinsamen Projekte von wingu und blukii aus?

Wir harmonieren einfach gut und vertrauen einander: der fundamentale Grundstein einer starken Partnerschaft. Von dieser guten Stimmung profitiert jeder. Wenn wingu und blukii zusammen z.B. an Deinem Projekt arbeiten, kannst Du Dir sicher sein, dass Du erstklassige Arbeit, ein offenes Ohr für Spezialanforderungen und höchste Qualität an Soft- und Hardware erwarten kannst. Technische Anforderungen, Nutzen und Wirtschaftlichkeit: Wir kennen Deine Fragen bezüglich Beacon-Projekte und erarbeiten ausgeglichene, innovative Lösungen. 15 bzw. 7 Jahre in der Hard- und Software-Entwicklung geben Dir Sicherheit.

Quelle: Schneider Schreibgeräte GmbH

Quelle: Schneider Schreibgeräte GmbH

Michael Wolf

wingu AG, 210 Spaldingstraße, Hamburg-Mitte, HH, 20097, Germany